Klima – Die Karibik im Dezember

Die Karibik im Dezember ist der Beginn der Hochsaison. Wo ist es im Dezember warm? Wo ist das Karibik Reisewetter im Dezember am schönsten?

Karibik im Dezember

Wenn bei uns die Weihnachtsmarkt-Saison mit kalten Temperaturen und Glühwein beginnt, beginnt auf den Karibischen Inseln die Hochsaison für Touristen. Wenn Du dem ganzen hektischen Trubel und den winterlichen Temperaturen in Europa entfliehen möchtest, ist die Karibik im Dezember das optimale Reiseziel.

Die Regenzeit und vor allem die Hurrikan-Zeit sind nun auf den meisten Inseln der Karibik im Dezember offiziell zu Ende. Hier allerdings gibt es regional klimatische Unterschiede, die Du bei der Planung Deines Karibik Urlaubs nicht außer Acht lassen solltest. So ist es in Bergregionen nahezu ganzjährig sehr feucht, während die flacheren Regionen meist wüstenartiges Klima aufweisen. Im Norden der Dominikanischen Republik beginnt überdies im November die Regenzeit und geht bis Januar. Im Süden des Landes ist es in dieser Zeit jedoch trocken. Dort regnet es vermehrt in den Monaten Mai bis November.

Die extrem heißen Temperaturen sind in der Karibik im Dezember etwas gesunken. Mit 25 bis 27°C ist es dennoch wunderbar warm. Das Wasser weist nahezu ganzjährig Badewannentemperaturen auf. Durch die geringeren Niederschläge und die angenehmeren Temperaturen ist nun auch die Luftfeuchtigkeit wieder auf ein erträgliches Maß gesunken. So kannst Du in Deinem Karibik Urlaub im Dezember zahlreiche Aktivitäten im Freien unternehmen.

Die Karibik im Dezember ist dadurch auch ein besonders stark frequentiertes Urlaubsziel. Damit verbunden sind natürlich auch höhere Preise, ausgebuchte Hotels, viele Touristen vor Ort und überfüllte Strände. Je nach Angebotsvielfalt herrscht an den Stränden nun ein lebhaftes Treiben.

Informiere Dich hier über Deine optimalen klimatischen Verhältnisse und über die Inseln selbst, um Deinen perfekten Karibik Urlaub zu planen und zu buchen.

Die Karibik im Dezember

Wo ist es im Dezember warm? Die Karibik im Dezember – der Beginn der Hochsaison

Klimatabelle

 

[Bemerkung zur Tabelle: Die Spalten enthalten folgende Informationen zum Klima von links nach rechts:
mittleres Temperaturmaximum (°C) – mittleres Temperaturminimum (°C) – mittlere Tagessumme Sonne (h) – Tage mit Niederschlag (>1mm) – durchschnittliche Wassertemperatur (°C) – durchschnittliche Luftfeuchtigkeit (%)]

 

Karibik im JanuarKaribik im FebruarKaribik im MärzKaribik im AprilKaribik im MaiKaribik im JuniKaribik im JuliKaribik im AugustKaribik im SeptemberKaribik im OktoberKaribik im November